Für eine erfolgreiche Zucht unerlässlich ZUCHTBULLEN


Ein guter Zuchtstier bringt auch bei zuchtschwächeren Kühen eine TOP-Nachzucht. Aus diesem Grund haben unsere ausgewählten, prachtvollen Bullen einen besonders hohen Stellenwert.

Gute Bemuskelung, korrekter Körperbau und beste Zuchteigenschaften sind für uns selbstverständlich!

Texas Longhorn Zuchtbullen werden auch sehr gerne für die Fleischrinderkreuzung mit anderen Fleischrassen verwendet. Dadurch steigert sich nicht nur die Gutmütigkeit der Tiere, sondern auch die Fleischqualität ist unverkennbar.

FINALLY MINE Der sanfte Kollos


 

25.02.2009  
ca 1 Tonne Messdatum:
1545 mm Messdatum: 25.12.2014

Unser Texas Longhorn Zuchtbulle „Finally Mine“ ist der Sohn des berühmten Unlimited (aka VJ Tommy). Er ist ein sehr muskulöser Stier. Seinen Kälbern vererbt er nicht nur den muskulösen Körperbau, sondern auch das ausdrucksstarke Horn und die Farbe. Seine Blutlinien sind in Europa extrem selten. Genau das macht ihn zu dem TOP-Zuchtstier.

 

Finally Mine
Unlimited
 
Delta Fawn
No Double
Superior's Droopy
Jay Hawk
Delta Deborah

 

Kreuzungszucht

Ideal als weiteres Standbein KREUZUNGSZUCHT

Für Betriebe, die mehr effektiven Nutzen und Wert durch die Genetik eines Longhorn Bullen suchen. Ein Texas Longhorn bringt viele positive Ergebnisse in eine Fleischrinder-Herde:

  • kleine, leichte Kälber -> dadurch leichte Geburten
  • gute Wachstum und Tageszunahmen, da Endgewicht hoch
  • äußerst ruhige Veranlagungen -> Herde wird entspannter und gelassener
  • agilere Kälber, die neugierig und weniger scheu sind
  • extreme Robustheit & Widerstandsfähigkeit
  • außergewöhnlich gutes Fleisch -> siehe Longhorn-Info (eine Mischung aus Longhorn und einer anderen Kreuzung wird aus Erfahrung auch sehr gerne gekauft)

Haben sie Fragen?